Monat: Januar 2014

„Lieber jetzt in Überprüfung von Alternativen investieren, als später Entschädigungen zahlen“

Christian Pech, Landratskandidat aus Erlangen-Höchstadt besucht den Uehlfelder Bürgermeister Stöcker, um sich über die geplante Erweiterung des Wasserschutzgebietes zu informieren. Gemeinsam mit dem Höchstadter SPD-Fraktionsvorsitzenden und Kreisrat Andreas Hänjes sowie dem SPD-Landratskandidaten aus Neustadt-Aisch, Bad-Windsheim, Norbert Kirsch besuchte Christian Pech,

„Energiewende und Energiesparen im Dorf“ in Heßdorf

Auf viel Interesse stieß die Veranstaltung „Energiewende und Energiesparen im Dorf“, zu dem die SPD Heßdorf eingeladen hatte. Als sehr sachkundige Referenten erwiesen sich Johannes Karl aus Bubenreuth, Vorsitzender vom Arbeitskreis Energiewende in Bubenreuth, außerdem im Aufsichtsrat vom EWERG –

Top