Autor: Christian Pech

Ein herzliches „Dankeschön“ für Ehrenamtliche

Ehrenamtsempfang der SPD Erlangen-Höchstadt in Adelsdorf „Wir rücken heute die Tätigkeit von Menschen ins Scheinwerferlicht, die von ihrem Wirken nicht viel Aufheben machen. Wir lenken den Blick auf Bürgerinnen und Bürger, die einfach etwas tun,“ damit begrüßte Christian Pech, der

Die Städteachse Neustadt/Aisch – Höchstadt/Aisch stärken

SPD-Kreistagsfraktionen aus Neustadt/Aisch-Bad Windsheim und Erlangen-Höchstadt planen gemeinsames Vorgehen zur Stärkung der Städteachse Uehlfeld: „Wir wollen die Achse an der Aisch zwischen Neustadt und Höchstadt weiter stärken und haben daher beschlossen, in beiden Landkreisen einen Antrag für einen Ausbau der

„Die Sozialdemokraten haben gezeigt, dass wir es können“ – Ein starkes Team um Landratskandidaten Christian Pech

„Wir wollen gemeinsam den Landkreis gerecht gestalten. Wir wollen das sich die Familien in unserem Landkreis das Wohnen weiter leisten können, wir wollen den Ausbau der erneuerbaren Energien wohnortnah direkt bei uns und vor allem wollen wir die Stadt Umland

Unser Erlangen-Höchstadt gestalten

Meine Ziele, wie ich den Landkreis Erlangen-Höchstadt als Landrat weiterentwicklen möchte. Dieser Beitrag basiert auf meiner Nominierungsrede, die ich am 08.10.2013 vor den Delegierten der SPD Erlangen-Höchstadt gehlten habe.    Ich möchte mich als Landratskandidat für die SPD Erlangen-Höchstadt bewerben,

Neue Studie des Verbandes der Bayerischen Wirtschaft zeigt „weiße Stellen“ in der Breitbandversorgung auch im Landkreis Erlangen-Höchstadt

„Die heute erschienene Studie zur Breitbandversorgung in Bayern zeigt vor allem in Gemeinden im westlichen Landkreis noch Nachholbedarf,“ erklärt SPD-Kreistagsfraktionsvorsitzender und Landratskandidat Christian Pech  zu einer aktuellen Studie des Verbandes der Bayerischen Wirtschaft, die die Defizite der Breitbandversorgung im ländlichen

Top